Generalunternehmen der Elektrotechnik

Intelligenz für Anlagen und Gebäude

Seit mehr als 50 Jahren bieten wir erfolgreich Lösungen für die elektrotechnische Ausrüstung von Anlagen und Gebäuden. Unser Leistungsspektrum ist gesamtheitlich. Von der fachgerechten Montage bis zur Realisierung komplexer Automatisierungssysteme, von der Steckdose bis zur Schaltanlage, von der Planung bis zur Prüfung liefert und leistet HELL alles, was für eine moderne Elektroausrüstung erforderlich ist.

Für unsere Kunden gilt daher: Elektrotechnik kompetent aus einer Hand.

 


 

HELL Schaltschrnke 14.10.05 Sivacon Front 1 167 HELL 2016 01 11 low IMG 0229 Hell 2016 01 11 low IMG 0088

 

Neuer Unternehmensbereich

POWERSOLUTIONS

 

Eine sichere Versorgung mit elektrischer Energie ist Grundvoraussetzung für nahezu alle technischen Prozesse. Egal, ob in unserem Lebensalltag, bei der Eigenstromerzeugung, bei Mittel- und Niederspannungsschaltanlagen oder bei Transformatoren: Die Techniker der HELL POWERSOLUTION sind bestens ausgebildete und qualifizierte Ansprechpartner, wenn es darum geht, elektrische Energie zu erzeugen und bereitzustellen. Dabei stehen auch Leistungsmerkmale für Wartungen und Prüfungen im Vordergrund.

mehr lesen...

 

 

EPOS - Schaltanlagen online planen

Anwenderbericht B3-Kampus, Köln

 

Seit dem letzten Jahr sorgt das Online-Portal EPOS in der Fachwelt für Aufsehen. Mittlerweile kommt das Programm nicht nur im eigenen Haus immer öfter zum Einsatz. Denn auch viele unserer Kunden profitieren von den Vorteilen, die EPOS in der Planung von Schaltanlagen bietet.
Der folgende Anwenderbericht zeigt, dass auch einfache Gebäudeverteiler optimal mit EPOS geplant werden können.

mehr lesen...

 

 

 

 

HELL setzt auf 3D-Planung im Schaltanlagenbau

EPLAN Pro Panel

 

Mit Pro Panel, dem 3D-Planungstool von EPLAN, erhalten unsere Konstrukteure bereits vor dem mechanischen Aufbau eine realistische Ansicht der Schaltanlage in 3D. Dies hilft nicht nur beim Entwurf der Schaltanlage, sondern ermöglicht ebenfalls die Bereitstellung wichtiger Daten für den späteren Fertigungsprozess, wie z.B. dem Verdrahtungs-Assistenten (PWA).
Eine solche Vereinfachung des Konstruktionsprozesses bedeutete jedoch zunächst viel Arbeit für die Techniker von HELL. Sämtliche Artikeldaten mussten auf Ihre 3D-Tauglichkeit hin überprüft und fehlende Daten ergänzt werden. Ein Aufwand, der sich gelohnt hat.

mehr lesen...